Fleisch unbeschwert genießen

in Moderne Ernährung

fotolia/ Monkey BusinessFür die Mehrzahl der Fleischgenießer steht das Geschmackserlebnis im Vordergrund. Die unterschiedlichen Fleischarten und Teilstücke mit ihrem individuellen Fettgehalt und ihrer jeweiligen Struktur sorgen für viel Abwechslung im Speiseplan.

Mit gutem Gewissen genießen

Manche Studien über vegetarische Ernährung legen nahe, dass der Verzicht auf Fleisch Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Bluthochdruck oder erhöhten Blutfettwerten vorbeugen könnte. Dabei wird jedoch selten berücksichtigt, dass Vegetarier sich insgesamt stärker mit dem Thema “gesunde Lebensführung” beschäftigen und häufig besonderen Wert beispielsweise auf ausreichend Bewegung und körperliche Fitness legen. Letztlich ist die Kombination aus ausgewogener Ernährung und ausreichend Bewegung wichtig für die Gesundheit und nicht der Verzicht auf Fleisch. In einer abwechslungsreichen Ernährung mit frischen, vitaminreichen Nahrungsmitteln ist und bleibt Fleisch ein unersetzlicher Lieferant wertvoller Vitalstoffe. Daran hat sich seit Jahrtausenden nichts geändert.