Rezept: Nürnberger Majoranfilets

Rezept: Nürnberger Majoranfilets

in Mit Schweinefleisch

Zubereitung der Nürnberger Majoranfilets:

Die Filets salzen, pfeffern, mit Senf einreiben und in einem Schmortopf in Öl und Butter rundum anbraten. Die Zwiebelwürfel und den Majoran zugeben. Die Filets mit Wein ablöschen und zugedeckt im Ofen bei 200°C etwa 15 Minuten schmoren. Den Bratensatz mit dem restlichen Wein einkochen und mit Sahne abschmecken. Dazu in Butter gebratene Apfelspalten, Kartoffelplätzchen und gemischten Salat reichen. Guten Appetit!

Zutaten für 4 Personen:

2 große Schweinefilets
1 große Zwiebel
125 ml fränkischer Weißwein
frischer Majoran
3 EL Senf
Öl, Butter zum Anbraten
Sahne zum Abschmecken
Salz, Pfeffer