Schweinefilets auf Apfel-Linsen-Gemüse

in Mit Schweinefleisch

Zutaten für 4 Portionen:

1 große Zwiebel
200 g kleine grüne Linsen
1-2 EL Rapsöl
400 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
200 g Staudensellerie
500 g säuerliche Äpfel (z. B. Cox Orange)
600 g Schweinefilet
2 EL Butterschmalz
Salz, Pfeffer
1-2 EL Apfelessig
1-2 TL Honig
evtl. Beeren zum Garnieren

Zubereitung:

Zwiebel schälen und fein hacken. Mit Linsen im heißen Öl glasig dünsten. Heiße Brühe zugießen, Lorbeer zugeben und zugedeckt 20 Minuten garen. Sellerie putzen (Grün beiseitelegen), in Scheiben schneiden, zufügen und weitere 10 Minuten garen, wenn nötig noch etwas Wasser zufügen. Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Zum Linsengemüse geben und weitere 5 Minuten mitgaren.

Inzwischen Filet waschen, trockentupfen, evtl. von Sehnen und Fett befreien. In 8 gleichmäßige Medaillons schneiden und von jeder Seite 3-4 Minuten im heißen Butterschmalz braten. Salzen und pfeffern.

Gemüse mit Salz, Pfeffer, Apfelessig und Honig abschmecken. Selleriegrün grob hacken und unterheben. Filetmedaillons darauf anrichten, nach Belieben mit Beeren garnieren. Dazu passen Stampfkartoffeln.

 Nährwertangabe:
1 Portion enthält ca. 606 kcal/2539 kJ, 43 g Eiweiß, 25 g Fett, 41 g Kohlenhydrate

Wenn Sie das Rezeptbild verwenden möchten, schicken wir Ihnen dieses gerne zu.
Download des Rezeptes “Schweinefilet auf Apfel-Linsen-Gemüse” als PDF