Über Kalbfleisch

Kalbfleisch – verführt stets aufs Neue

Das Fleisch vom Kalb ist sehr feinfaserig und eignet sich als Kalbskeule und -rücken hervorragend zum Braten. Nacken und Brust sind ideal zum Garziehen oder Schmoren und Kalbshaxen kann man braten, kochen oder schmoren.
chevron_right

Fettgehalte bei Kalbfleisch

Kalbfleisch zeichnet sich nicht nur aus durch seinen milden Geschmack und seine feine Faserstruktur, es ist auch extrem fettarm und daher gut geeignet für die leichte Küche.
chevron_right

Fleischwirtschaft im Dialog

Fleisch steht für Genuss, Qualität und Sicherheit. Dazu tragen alle Produktionsstufen mit ihrem Engagement, ihrem Know-how und ihrer Professionalität bei. Unternehmen und Verbände der Fleischwirtschaft möchten die Kommunikation mit Verbrauchern und Medienvertretern intensivieren. Denn die Branche ist überzeugt: Wer mehr über dieses Lebensmittel weiß, der kann es mit gutem Gewissen genießen!