Über Rindfleisch

Rindfleisch – viele Teilstücke für Steaks, Braten und Co.

Innen zartrosa und außen knusprig braun – Rindfleisch ist für viele Fleischliebhaber das höchste der Gefühle. Grundsätzlich gilt: Je weniger die jeweilige Muskelpartie beansprucht wurde, umso zarter das Fleisch.
chevron_right

Fettanteile in Rindfleisch

Rindfleisch bietet eine Menge Abwechslung, das  breite Spektrum der Verwendungsmöglichkeiten reicht vom Rumpsteak bis zur Rinderbrust. Je nach Teilstück erhält man fetteres oder mageres Fleisch, zarteres oder festeres Fleisch. Insgesamt sind die Fettanteile bei Fleisch im Allgemeinen und bei Rindfleisch im Besonderen sehr viel niedriger, als die meisten Verbraucher glauben.

chevron_right

Fleischwirtschaft im Dialog

Fleisch steht für Genuss, Qualität und Sicherheit. Dazu tragen alle Produktionsstufen mit ihrem Engagement, ihrem Know-how und ihrer Professionalität bei. Unternehmen und Verbände der Fleischwirtschaft möchten die Kommunikation mit Verbrauchern und Medienvertretern intensivieren. Denn die Branche ist überzeugt: Wer mehr über dieses Lebensmittel weiß, der kann es mit gutem Gewissen genießen!